Startseite
    Tagebuch
    Musik
    Kritiken
  Archiv
  Wunschliste
  Zitate

 

http://myblog.de/batgirl

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
01. November



Okay, Halloween suckt. Ich weiß nicht warum ich mir das immer antue. Kann mich bitte nächstes Jahr jemand davon abhalten? Wäre toll, danke.

Meine Freunde sind toll. Aber man kann mit ihnen keine Filme gucken.
Einige Mädchen kreischen dauernd und verlangen lautstark, dass man andere Filme - Komödien - gucken soll. Die sollen Zuhause bleiben, wenn sie keinen Horror mögen. Und einige Jungs unterbrechen den Film mit Kommentaren wie "Der Wald ist aber nicht natürlich gewachsen!" oder "Mit einer durchgeschnittenen Achillessehne kann man gar nicht laufen!". Yeaah, Logik in Horrorfilmen suchen. Ganz toll.

Ich hab das Gequassel mal aufgenommen:

Weiß nichtmal welcher Film da läuft.

Wir haben X-Men 3 gesehen, dann noch einen Teil von Sleepy Hollow und dann House of wax. Mein erster Film mit Paris Hilton! [Hat die auch in einem anderen Film gespielt?] Und ich dachte er wäre richtig gruslig und schlimm... Nö. War nicht schlimm. War komisch. Ich weiß nicht...irgendwie schocken mich Gruselfilme nicht mehr. Ich fühle großes Mitleid für die Opfer und immer Sympathie für irgend einen Charakter. Diesmal für die böse Seite. Ich fand den Film nicht gut. Die Idee war gut und besonders die Geschichte hinter dem Bösen fand ich sehr interessant. Das ist ausbaufähig. Aber ansonsten... KA, irgendwie hat mir der Film nichts gegeben. Danach Bram Stoker’s Dracula mit Keanu Reeves, Gary Oldman und Anthony Hopkins *__* Wooh, die drei sind so toll. Und Keanu Reeves sieht halt einfach klasse aus. Selbst wenn er so eine Frisur wie in dem Film trägt. [link] *musste lachen* "Neoooo~o óO XD" Gary Oldman war dagegen...woha. Also er sah - sobald er jung gemacht wurde - aus wie Johnny Depp [siehe oben]. Als er Mina auf der Straße gesprochen hatte...ich wäre an ihrer Stelle sofort mitgegangen. °o°
Ich sehe gerade, dass es einen Film gibt, wo Gerard Butler den Dracula spielt o_o *auf Wunschzettel schreibt* Wes Craven präsentiert Dracula.

Peter und Sonja sassen gesittet nebeneinander, sind aber schnell wieder abgehauen. Jannika und Jenny kamen spät und haben dann eine Dreiercouch für sich beschlagnahmt. Nadja war ganz lieb, hatte aber Schiß und ist mitten in House of wax gegangen. Natürlich sassen Benedikt und Sabrina nebeneinander und haben siamesische Zwillinge gespielt. Robin kam spät und ging früh. Dafür lag er die ganze Zeit auf dem Boden. Das muss total unbequem gewesen sein. Der war auch so komisch ruhig. Ich saß mit Kai auf dem Bett, was Jannika veranlasste später zu fragen, ob ich was mit ihm hätte. Mal ehrlich, in welchem Alter sind wir denn? Weil man mit jemandem auf einem Bett sitzt, ist man gleich mit dem zusammen? o_O Sind wir sieben? Ich hab's natürlich wahrheitsgemäß verneint, was sie enttäuschte, weil sie schon glaubte ihn los zu sein.

Schade, dass ich so müde war u_u
Und ich kann's nicht. Ich war wieder fies zu Sabrina. Ich kann es nicht lassen. Irgendwie regt sie mich dauernd auf. Ich weiß nicht woran es liegt und es macht mich traurig, weil ich sie doch eigentlich mag. Aber im Moment... Ich weiß nicht wie das weiter gehen soll.

Ich bin erstmal froh langes, freies Wochenende allein und ohne Termine zu haben <3

Ich hab Mum erzählt, dass es schöne Uhren bei Amazon gibt und sie meinte sofort, dass ich eine bestellen soll o_O Kewl, ich krieg eine Armbanduhr! Diese: [link] *freudig quietsch*
1.11.07 16:13


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung